Sicherheitsstufen

Um einen einfachen Überblick über die Sicherheit ihrer Fahrradschlösser zu geben teilen alle Hersteller ihre Schlösser in Sicherheitsstufen ein. Allerdings ist die Skala je nach Hersteller unterschiedlich. Stufe 6 kann also bei einem Hersteller nur mittlere Sicherheit, bei einem anderen Hersteller hingegen die höchste Sicherheitssufe bedeuten. Auch ist zu berücksichtigen dass es sich hierbei um eine Einschätzung seitens des Herstellers handelt. Schauen Sie sich bspw. die Übersicht der Bügelschlösser an. Kryptonite bietet Bügelschlösser bis 18mm Bügelstärke an. Deshalb hat z.B. das New York Lock Standard mit 16mm Bügelstärke die Sicherheitsstufe 9/10. Bei Abus hingegen hat das Bügelschloss GRANIT X Plus 540 mit der höchsten Sicherheitsstufe 15/15 aber auch "nur" 13mm Bügelstärke. Ebenfalls 13mm Bügelstärke hat das uGrip Plus 501. Es bekommt aber nur die Sicherheitsstufe 13/15, wohl weil es eine ältere Version des Scheibenzylinders verwendet.

Schauen Sie sich auf jeden Fall auch die unabhängigen Bewertungen von ART und Soldsecure an

Abus

Weit verbreitet sind die qualtitativ besonders hochwertigen Schlösser des deutschen Herstellers ABUS. Abus Fahrradschlösser sind auf einer Skala von 1 bis 15 bewertet. Die Skala für Motorradschlösser reicht darüberhinaus bis 25. Den Höchstwert mit der Sicherheitsstufe 15 hat das Faltschloss Bordo sowie einige Bügelschlösser und Kettenschlösser.


AXA


Das Unternehmen AXA Stenmann gehört zu Allegion Gruppe. Die Falt-, Kabel- und Kettenschlösser werden in Sicherheitsstufen von 1 bis 15 eingeteilt. Bei Motarradschlössern reicht die Skala bis 18.


Kryptonite


Kryptonite gilt als der Erfinder des Bügelschlossses. Kryptonite hat seinen Ursprung in den USA, gehört aber seit 2013 zur Allegion Gruppe. Kryptonite Schlösser werden auf einer Skala von 1 bis 10 eingeteilt. Die Schlösser mit der höchsten Sicherheitsstufe tragen den Namen "Fahgettaboudit" als Botschaft an den potentiellen Dieb. (Forget about it - zu deutsch: Vergiss es!)


Onguard


Onguard ist eine Marke der US Firma Magnum Industries Limited. Die Sicherheitsstufe wird auf einer Skala von 1 bis 100 eingeteilt - wobei es noch kein Schloss gibt, dass die volle Punktzahl 100 erreicht.


Trelock


Trelock ist ein deutscher Hersteller von Fahrradschlössern und gehört ebenfalls zur Allegion Gruppe. Hier reichen die Sicherheitstufen von 1 bis 6. Die höchste Sicherheitsstufe 6 vergibt Trelock nur für das Bügelschloss BS 650. Faltschlösser und Kettenschlösser von Trelock werden mit Sicherheitsstufe 5 bewertet.